Menü überspringen

Presse­spiegel

Fehmarnbeltquerung: Ausbau der Bahnstrecke läuft

2029 soll der Fehmarnbelttunnel fertig sein. Die Schienenanbindung soll in Zukunft zweigleisig sein.

Für ein respektvolles Miteinander: BFV präsentiert Schiri-Trikots

Die Aktion wird unterstützt von der Matthäi Bauunternehmen GmbH & Co. KG, offizieller Partner der BFV-Schiedsrichter:innen.

Lübeck-Travemünde: Größter deutscher Ostsee-Fährhafen wird erweitert

Die Lübecker Hafen-Gesellschaft mbH (LHG) betreibt im Auftrag der Hansestadt Lübeck alle öffentlichen Häfen der Stadt. Sie plant eine umfassende Erweiterung des Skandinavienkais, um den steigenden Anforderungen des Hafenbetriebs gerecht zu werden.

Freie Fahrt ab Sommer

B 249 Niederhone: Bauarbeiten am Weidenhäuser Kreuz schreiten voran.

Gleisrückbau startet am 15. April

Deutsche Bahn beginnt auf Fehmarn mit Hauptbauarbeiten für Schienenanbindung. 

Radweg bei Groß Molzahn wird für 174.000 Euro saniert

Das Land MV investiert erneut in das Radwegenetz. So wird ein etwa 1,6 Kilometer langer Abschnitt zwischen Groß Molzahn und Schlagresdorf saniert.

Vollsperrung in Walbeck: Alte Brücke fällt Stück für Stück

Abbrucharbeiten der maroden Brauhofbrücke in Walbeck haben begonnen. Warum die Ortsdurchfahrt gesperrt ist. Und wann die neue Allerbrücke wieder befahrbar sind wird.

Fachtagung Abbruch 2024: Der Branchentreff – mit neuem Konzept und Kernthema

Am 22. März fand die Fachtagung Abbruch 2024 in Berlin statt. 124 Aussteller und über 1.200 Teilnehmende waren in diesem Jahr der Einladung des Deutschen Abbruchverbandes (DA) zu Europas größter Fachtagung zum Thema Abbruch und Rückbau gefolgt. Das Branchenevent stand unter dem zentralen Thema „Nachhaltigkeit im Abbruch“.

Icon eines Pfeil der nach oben zeigt