Grunderneuerung der A29 in Wilhelmshaven

Leistungen:
Grunderneuerung der A29 in beiden Fahrtrichtungen inkl. drei Auf - und Abfahrten.
 
50.000  m² Asphaltrückbau inkl. gebundener hydraulischer Tragschicht
50.000  m² Einbau Schottertragschicht
50.000  m² Asphaltoberbau
1.000  m Ortbetonrinne inkl. Bord in Pendelbauweise
400  m Gussasphaltrinne
50  Stk. Straßenabläufe
4.500  m  Bankettherstellung
    Steinsetzarbeiten
    Notrufsäulen

Bausumme:
ca. 2.500.000,00 EUR
Bauzeit:
August 2016 - Juni 2017
Auftraggeber:
NLStbV Oldenburg